Startseite » Produktinfo Xpress-Solargeländer

Produktinfo Xpress-Solargeländer

Das Solargeländer aus Schweizer Produktion

Sie denken über einen Sichtschutz bei Ihrem Geländer nach? Mit den Xpress-Solarmodulen erweitern Sie Ihr Xpress-Staketengeländer zu einem Solargeländer und schlagen Sie gleich mehrere Fliegen mit einer Klappe: Ihr Balkon ist vor Blicken geschützt, Sie produzieren umweltfreundlich Strom und das Geländer amortisiert sich selbst. 

Professionell

Hochwertige Bauteile fachgerecht verarbeitet. Von den Hochleistungsmodulen bis zum Kabelkanal.

Swiss-Made

Die Xpress-Solargeländer werden vom Solarmodul bis zur Feuerverzinkung in der Schweiz produziert.

Schnelle Lieferung

Wir halten unsere Solargeländer an Lager und können in Rekordzeit liefern.

Attraktiver Preis

Dank unserem Bausatzsystem profitieren Sie von günstigen Preisen.

Kundenstimmen

S. Deiss
Absolut super Service. Von der Beratung bis zur Ausführung TOP.
Sehr schnelle Bestellungsabwicklung und Lieferung, sehr zuverlässig, geniales System, einfach für die Selbstmontage, absolut empfehlenswert.
Sehr schnelle Bestellungsabwicklung und Lieferung, sehr zuverlässig, geniales System, einfach für die Selbstmontage, absolut empfehlenswert.
Schnell, unkompliziert und Preiswert. Gerne wieder
Voriger
Nächster
Absolut super Service. Von der Beratung bis zur Ausführung TOP
Wir sind sehr zufrieden mit dem Resultat. Einfach und Unkompliziert! Top PreisLeistungsverhältnis und sehr freundliche kompetente Beratung. Vielen Dank!
Wir sind sehr zufrieden mit dem Geländer und auch mit der professionellen Beratung. Die Montage gelang dank Erklärvideo und mitgeliefertem Werkzeug problemlos. Wir werden Geländer-Express jederzeit gerne weiter empfehlen.
Voriger
Nächster

Konzept unseres Solargeländer

Mit den Xpress-Solarmodulen verwandeln wir unser beliebtes Xpress-Staketengeländer in ein Solargeländer. 

 

  • Professionelle Lösung: Befestigung und Verkabelung sind im Detail gelöst. DC-Verkabelung in Kabelkanal auf der Frontseite, AC-Verkabelung und Wechselrichter sauber verpackt auf der Rückseite.
  • Sicherheit: Normale Solarmodule sind nicht als Absturzsicherung zugelassen. Bei unserem Solargeländer übernimmt das Xpress-Staketengeländer die Funktion als Absturzsicherung.
  • Transparenz: Die Glas-Glas Module wirken offen.
  • Flexibilität: Solarmodule dort, wo es Sinn macht.

Technische Daten Xpress-Solarmodule

Unsere Hochleistungsmodule des Schweizer Modulherstellers megasol bieten einen dezenten, modernen Sichtschutz und lassen durch die transparenten Zwischenräume das Geländer trotzdem leicht erscheinen.

  • Modulart: Rahmenloses Glas-Glas Modul
  • Leistung: 108Wp pro Modul oder 146Wp/m Geländer
  • Modulgrösse: 978mm x 730mm
  • Zellen: 20 Stk. Monokristalline full-square Zellen
  • Zellwirkungsgrad: 22.5%

Befestigung der Xpress-Solarmodule

Die Xpress-Solarmodule werden direkt an das Xpress-Geländer befestigt. Damit können Sie auswählen, wo und wie viele Solarmodule Sie möchten – daneben haben Sie immer noch ein passendes Geländer.

Durchgängige, sondergefertigte Solarklemmen an Ober- und Untergurt halten das Xpress-Solarmodul sicher vor dem Xpress-Geländer.

Da die Solarmodule nicht zur Absturzsicherung dienen, kann als Glas ein extraweisses, strukturiertes Solarglas verwendet werden. Diese Strukturierung gewährleistet eine hohe Lichtabsorption, minimale Blendung und einen transparenten Sichtschutz.

Wechselrichter

Beim Xpress-Solargeländer sind die Wechselrichter schon integriert und sauber verpackt. Wir verwenden die Modulwechselrichter IQ7+ von enphase. Im Standard verwenden wir pro drei Module einen Wechselrichter.

  • Sicherheit: Solarmodule liefern Gleichstrom bis zum Wechselrichter. Auch im Brandfall ist damit Strom bis im Hauskeller in der Leitung. Bei Modulwechselrichtern ist die Leitung bis zu den Solarmodulen stromfrei.
  • Leistung: Bei Solarmodulen bestimmt das schwächste Glied die Leistung aller Module. Durch Verschattung oder ein defektes Modul kann die Leistung einer ganzen Reihe Module ausfallen. Mit Modulwechselrichtern sind nur die angeschlossenen Module betroffen.
  • Einfache Installation: Der Elektriker muss nur den AC-Hausanschluss erledigen – das spart Zeit und Kosten.

Macht ein Solargeländer Sinn?

Definitiv ja! Durch die vertikale Ausrichtung produziert ein Solarmodul in Südausrichtung immer noch etwa 70% im Vergleich zu einem Modul auf einem Schrägdach bei Sonnenhöchststand. Seine wahre Stärke spielt das Solargeländer jedoch im Winter und in den Morgen- und Abendstunden aus – dann, wenn normalerweise der Strombedarf am höchsten ist. Durch den niedrigeren Sonnenwinkel produzieren die Solarzellen des Solargeländers mehr Strom, als bei der Solaranlage auf dem Dach. Zudem ist es viel weniger verschmutzungsanfällig und wenn, kann es einfacher gereinigt werden. Zuletzt liegt kein Schnee auf dem Solargeländer.
[nv-custom-layout id="13903"]